Regula - Vorstandsmitglied

Regula wohnt am wunderschönen Bodensee im Kanton Thurgau. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder. Seit ihrer Kindheit ist sie von Hunden und anderen Tieren umgeben. Ihr Vater ist Tierarzt und so wurde ihr die Tierliebe sozusagen in die Wiege gelegt. Später hat sie sich dann für denselben Beruf entschieden und arbeitet mit ihrem Vater zusammen in einer Praxis.

Nachdem ihr Mann letztes Jahr endlich ja zu einem zweiten Hund gesagt hat, haben sie einen Hund in Rumänien entdeckt, welcher ihr Herz erobert hat. Leider war die Vermittlung in die Schweiz nicht so einfach und so ist sie über Umwege zu den Moglis gekommen. Die Pfotenhilfe Mogli hat ihren Hund Newton aufgenommen und die ganze Vermittlung organisiert. Danach blieb Regula mit Martina in Kontakt und wurde gefragt, ob sie sich vorstellen könnte, sich mehr im Tierschutz zu engagieren. Gerne wollte Regula helfen und wurde so ein Mitglied im Mogli-Team. Zusätzlich konnte durch die Gewinnung einer Tierärztin im Vorstand eine neue Handelsbewilligung beantragt und somit wieder Pflegestellen betreut werden.