Anouk

Patin Rebecca


6.10.2016

Schaut mal wie wunderschön die Mami Anouk geworden ist und ihre wunderschönen Augen. einfach göttlich.


25.8.2016

Mami Anouk

 

 

Sie kommt aus der Hölle Onesti. Viel Leid und Qualen hat sie schon gesehen und  am eigenen Körper erlebt. Qualen die sie für ihr ganzes Leben geprägt haben. Sie weiss nun  dass alles besser wird und sie in Sicherheit ist. Sie gibt sich wahnsinnig viel Mühe und überwindet sich immer wieder, den Menschen zu gefallen. Alina hat sie gestern Abend Besucht. Anouk mag Alina sehr und mittlerweile geniesst sie auch ihre Streicheleinheiten.

 

 

Anouk ihre Rute musste Amputiert werden, denn sie hing nur noch Tod und verletzt am Popo, wer weiss was man ihr angetan hat :-(

 

 

Sie ist einen unglaublich zartes Wesen und wir sind sicher dass wir ihr das Lächeln im Gesicht zurückgeben können.  

 


8.7.2016

Guten Morgen Ihr Lieben

Zu der Hundefamilie bei Marco Vet haben wir wieder ein Update bekommen, aber leider zu der Nila und ihren Babys noch nicht. Wir sind aber dran und geben nicht auf :-) Die Praxis wird gerade Umgebaut und deshalb geht bisschen alles drunter und drüber, aber es scheint ihnen soweit gut zu gehen. Habt mit uns zusammen noch bisschen geduld :-)

 

Anouk und ihre Babys: Die Mutter hatte schon Demodex als wir sie aus Onesti geholt haben, nun haben die kleinen auch Demodex und einige sind fast Nackt :-/ Das sollten sie aber bei Marco Vet in den Griff bekommen mit der nötigen Behandlung. Alina Milos geht jede Woche Bilder mache von der Familie und schaut für Recht und Ordnung :-)
Anscheinend tun sie sich bisschen schwer mit der Hygiene bei so vielen kleinen Scheisserlis. Die Würmer bekommen sie langsam in den Griff und die kleinen wachsen und entwickeln sich sonst sehr gut. 

 

Pro Woche kostet uns das zwischen 400 und 450 Euro


27.6.2016

Mami Anouk und die 9 Babys bei Marco Vet. Anouk fängt wieder den Menschen an zu vertrauen, wir haben sie auch schon anders erlebt. Um so schöner zu sehen was für ein zartes Wesen sie zeigt, jetzt wo sie merkt dass sie in Sicherheit ist Die kleine braune Nala hat gekämpft aber leider hat es nicht gereicht, sie folgte ihrer Schwester über die Regenbogenbrücke. Run Free kleiner Schatz Den anderen geht es soweit gut, sie fressen nun auch schon bisschen Trockenfutter und werden von Tag zu Tag aktiver. Einige sind immer noch bisschen verschnupft und haben Husten, aber alle soweit stabil und wohl auf .


22.6.2016


Zum Tode geweiht und nun hat diese wunderbare Familie eine Chance bekommen. Das Mami welches in der Box Gitterstäbe rausbiss aus Angst und nun ist sie in Sicherheit und weiss dass nun alles gut wird. Die Mami heisst Anouk und hat bereits eine tolle Patin. Sie hatte 6 kleine Babys, leider sind es jetzt nur noch 5 Babys (Run free kleines schwarzes Mäuschen). Die Kleinen sind noch sehr frisch und ca. 2 Wochen alt. Da sie so eine tolle Mami ist hat sie noch 5 Welpen aufgenommen die leider kein Mami mehr haben. Die sind ca. 4 Wochen alt.

Für alle suchen wir noch Paten.

 

Mit einer Patenschaft helft ihr die monatlichen Kosten für den jeweiligen Hund zu Decken. Ihr dürft euch einen tollen Namen für euren Patenhund aussuchen und ihn natürlich auch Besuchen sobald sie in der Schweiz sind. Die Patenschaft läuft solange bis der Hunde ein Zuhause für immer gefunden hat. Als Paten bekommt ihr regelmässig Updates und Bilder :-)

 

Eine Patenschaft ist 40.- im Monat. Mit den 40.- können wir nicht alle Kosten Decken da sie noch eine Weile in der Klinik bei Marco Vet. bleiben müssen und das kostet für die ganze Familie pro Woche 500 Euro. Somit sind wir zusätzlich noch auf Spenden für die Familie angewiesen..
Da praktisch alle Kleinen voller Würmer sind, wird es einen noch härteren Kampf fürs Überleben sein.

Wer möchte unseren neuen Schützlinge mit einer Patenschaft Unterstützen?

 

Spendenkonto

Spar+Leihkasse Münsingen
Pfotenhilfe Mogli
Jungfrauweg 12
3110 Münsingen
CH52 0636 36901564 8750 8
SWIFT/BIC: RBABCH22363
Kontonr: 30-38161-3
Paypal: pfotenhilfemogli@bluewin.ch


18.6.2016

Die 6 kleinen mit Mami und die 5 Waisenkinder sind nun bei Marco vet. in der Klinik wo sie nun bestens Versorgt werden. Eins der kleinen war sehr schwach und wir hoffen und bekam auch gleich Vitaminen und flüssigkeit. Wir hoffen doch sehr das sie nun zur ruhe kommen und gross und stark werden. Der Aufenthalt in der Klinik kostet nun pro Woche 500 Euro. Morgen gehen wir die kleinen wieder Besuchen. Vielen Dank für eure Grossartige Unterstützung


17.6.2016

Guten Abend ihr Lieben, heute waren wir im öffentlichem Shelter Onesti. Wir konnten nicht anders uns haben viel mehr Hunde mitgenommen als wir eigentlich wollten. Wir haben alle Welpen eingepackt, die mindestens 3 Wochen alt waren, Welpen mit Mamis und ganz kleine Welpen ohne Mami.  Einige müssen erstmal noch mit der Flasche aufgezogen werden und darum sind wir nun Unterwegs in die Klinik welche sich bereit erklärt hat diese Aufgabe anzunehmen. Diese Kosten werden uns auf den Rücken schlagen aber wir konnten diese Armen Geschöpfe nicht einfach dort verrecken lassen. Es sind 18 Welpen und 2 Mamis. Nun brauchen wir eure ganze Unterstützung den die kleinen werden viel mehr kosten verursache als wir mit der Patenschaft decken können. Nur gemeinsam werden wir es schaffen, die ganzen Kosten zu stemmen und für alle ein wundervolles Zuhause zu finden. Vielen Dank für eure Hilfe