Bandit

Patin Brigitte

Der kleine Bandit ist bereit für seine Familie..

 

Bandit ist im September 2019 geboren.

 

Er ist kastriert, geimpft, gechipt und wird regelmässig entwurmt.

 

Bandit ist aktuell etwas kleiner als seine Brüder, wird ausgewachsen aber wohl auch eine Schulterhöhe von ca. 50cm erreichen und zwischen 17-20 Kilo wiegen.

 

Der kleine Bandit wurde zusammen mit seinen vier Brüdern von einer Frau im Dorf bei uns abgegeben. Seine Mami wurde kastriert und durfte wieder zurück.

 

Er ist ein freundlicher und menschenbezogener Hund. Er lebt bei uns in der Auffangstation in einer Gruppe mit anderen Hunden zusammen. Bei seinen Artgenossen kann er sich zurzeit nicht sehr gut durchsetzen. 

 

Bandit ist ein typischer Junghund, der seine Pubertät noch vor sich hat. Da Bandit noch in der Entwicklung ist, und nur unsere Auffangstation kennt, ist eine geduldige, liebevolle, jedoch konsequente Erziehung das A und O.

 

Die Menschen an der Seite von Bandit sollten sich bewusst sein, was es heisst, einen Junghund zu adoptieren. Neuer Ort, neue Gerüche und neue Menschen.. das alles muss zuerst verarbeitet werden und braucht Zeit, die ihm die Menschen unbedingt geben sollten. Deshalb wünschen wir uns für Bandit ein liebevolles Zuhause mit der nötigen Geduld, Zeit und Verständnis dafür, dass nicht alles auf Anhieb gelingen wird.

 

Bandit ist bereit, die Welt zu entdecken. Unsere Auffangstation soll nur eine Zwischenstation für ihn sein, denn es gibt so viel mehr zu erleben. Mit den richtigen Menschen an seiner Seite wird er eine treue Hundeseele.

 

Hast du dich in den kleinen Bandit verliebt? Dann melde dich gerne bei uns per Mail an pfotenhilfemogli@bluewin.ch