Honey

Patin: Nicole


Jung und Naiv sucht Zuhause im Glück 😜

 

Honey ist am 26.10.2018 geboren, komplett geimpft, chipt und mehrfach entwurmt

Honey ist einfach eine typische junge Hündin. Sie macht den ganzen Tag Unsinn, springt einem ins Gesicht, knabbert alles an, beisst uns in die Haare, Hände und was sie alles so erwischt. Sie macht ihr Geschäft wie es sich für einen Junghund gehört mitten im Wohnzimmer 😜 und und und. Honey ist ein Abenteuer und Nix für schwache Nerven 😂 ihren zuckersüssen Augen kann man aber alles verzeihen. Nach dem die Welpen/Junghundephase durch ist, wird es noch schlimmer kommen, denn dann kommt die Pubertät 😂

 

Honey braucht Führung, Erziehung und vorallem ein Zuhause wo sie Hund und Honey sein darf 😉

Honey wird ausgewachsen eine mittlere grösse erreichen. 50-55 cm Schulterhöhe.

Honey wurde als sie zwei Tage alt war im Müll entsorgt. Wir haben sie übernommen und mit der Flasche grossgezogen. Sie ist also ein speziell verwöhntes Exemplar 😜

Wenn ihr euch nach diesem Text immer noch auf Honey bewerbt können wir wohl davon ausgehen das ihr euch bewusst seit was es heisst einen Junghund zu Adoptieren.



0ktober 2018

Honey wurde paar Tage nach ihrer Geburt im Müll entsorgt. Eine Lehrerin fang das kleine Baby und bat um uns Hilfe. Wir haben Honey bei uns aufgenommen und mit der Flasche grossgezogen.