Jaimy

Patin Madeleine


Jaimy eine Freundin für Leben ❤️❤️

Jaimy ist im März 2018 geboren, vollständig geimpft, gechipt, mehrfach entwurmt und bei Ausreise kastriert. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 48 cm.

Jaimy ist ein zartes Pflänzchen, sensibel und anfänglich unsicher. Wenn sie aber vertraut dann geht sie mit ihrem Mensch durch dick und dünn bis ans Ende dieser Welt.

Jaimy braucht ein Zuhause wo nicht mit Druck gearbeitet wird sondern positives bestärkt und belohnt wird. Bei zuviel Druck macht sie dicht und hat Angst. Jaimy braucht eine sichere Führung bei Menschen die ihr die Zeit geben um zu vertrauen. Bei Menschen wo sie nicht in ein vorgestanztes Muster passen muss und die Menschen bereit sind in Jaimys Tempo, Schritt für Schritt die Welt zu erkunden. Jaimy mag andere Hunde sehr gerne und auch unsere Kinder hat sie lieb. 😀

Für Jaimy wäre es super wenn bereits ein souveräner Hund in der Familie ist an dem sie sich orientieren kann. Der Hund sollte nicht zu dominant sein und kein Mobber.

Sie ist wirklich ein absoluter Goldschatz, aber wo ist ihr Zuhause im Glück? Wo sind die Menschen die mit Jaimy durch dick und dünn gehen möchten?

Für mehr Infos zu Jaimy dürft ihr euch sehr gerne melden pfotenhilfemogli@bluewin.ch



Mai 2018

Jaimy und Ihre Geschwister haben unsere Gäste Claude und Gisela an einer Hauptstrasse gefunden. Es waren 7 Babys mit einer sehr ängstlichen Mami. Die Mami lebt seit Jahren bei einer Firma frei im Hof. Mit dem Betäubungsgewehr haben wir die Mami Sediert damit wir sie kastrieren konnten. Sie lebt immer noch in Freiheit bei der Firma und die Welpen haben wir übernommen.