Lülü

Patin: Miriam

Lülü sucht sein Zuhause im Glück

 

Lülü kommt aus der Tötung und hatte einfach nur Glück, dass er gesehen wurde. Unsere beiden Gäste haben sich Lülü und seine Geschwister zum Retten ausgesucht.

 

Lülü ist im Mai 2019 geboren, gechipt, geimpft, kastriert und mehrfach entwurmt.

 

Lülü hat eine Schulterhöhe von 40 cm und wiegt etwa 12 Kilo.

 

Er war der Schüchternste vom ganzen Wurf und hat laut geschrien und um sich gebissen, wenn man ihn berühren wollte.  Es ging einen Moment, bis er diese Angewohnheit abgelegt hatte und merkte, dass wir ihm gar nichts Böses wollen. Mittlerweile ist Lülü ein sehr fröhlicher Junge geworden. Er hat sich mit der Hilfe der anderen Hunde super toll entwickelt. Er spielt sehr gerne, ist neugierig und rennt gerne. Menschen gegenüber ist er immer noch wahnsinnig vorsichtig und anfänglich sehr zurückhaltend.

 

Bei Lülü ist zuerst ein guter Vertrauensaufbau absolut wichtig, damit man danach gemeinsam weitere Schritte gehen kann. Wir sind jedoch der Meinung dass er sich in einem ruhigen Zuhause, bei guten Menschen, nochmals  wahnsinnig toll entwickeln wird.

 

Wo sind die Menschen, die diese Ruhe und Geduld mit sich bringen, damit auch er eine faire Chance bekommt? Ihr dürft euch sehr gerne bei uns melden, wenn ihr mehr über ihn erfahren möchtet unter pfotenhilfemogli@bluewin.ch