LINA

Paten Michael und Julia

Lina hat ein Handicap

Lina sucht ihre ganz spezielle Familie ❤️

 

Sie ist ca. im November 2015 geboren.

 

Lina ist kastriert, geimpft, gechipt und wird regelmässig entwurmt.

 

Lina fanden wir in einem Strassengraben. Sie wurde wahrscheinlich von einem Auto angefahren und liegen gelassen. Ihr wurde das Becken sowie auch die Beine gebrochen. Leider wuchsen die Brüche nicht sauber zusammen, was dazu führt, dass die Kleine inkontinent ist und sie ihre Hinterläufe nur zum Abstützen benützt, wenn sie sich fortbewegt. Aber Lina ist taff und meistert das wunderbar und auch ohne jegliche Schmerzen.. und das ist uns ganz wichtig, dass Lina schmerzfrei ist  ❤️  Dazu kam, dass die Süsse einen Darmvorfall hatte, dieser aber soweit verheilt ist und ihr nichts mehr "raus rutscht".

 

Lina ist eine Frohnatur, eine aufgestellte und lebenslustige Hündin, die einem immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Sie lebt bei uns in einer Gruppe mit anderen Hunden zusammen und versteht sich mit allen gut und ist sehr verspielt. Ebenso liebt Lina die Aufmerksamkeit der Menschen und geniesst ihre Streicheleinheiten. Auch unsere Kinder mag sie sehr gerne.

 

Für Lina suchen wir eine Familie, die mit ihrem Handicap keine Probleme hat. Ein Haus mit Garten wäre natürlich der Jackpot. Auch Spaziergänge liebt sie, sie zwar nicht so schnell wie andere, aber geniesst es deswegen nicht weniger. Auch hier in der Auffangstation sprintet sie, als hätte sie keine Gebrechen.

 

Wir haben uns bei Lina bewusst gegen eine Operation entschieden, da sie keinerlei Schmerzen hat und uns eine Operation nicht die Garantie gibt, dass es ihr danach besser geht und sie schmerzfrei bleibt. Das Risiko, dass sich Lina danach gar nicht mehr selbständig bewegen könnte, ist zu gross.

 

Möchtest du mehr über Lina wissen und hast dich in die aufgestellte Lina verliebt, so wie sie ist?

Dann melde dich sehr gerne bei uns unter pfotenhilfemogli@bluewin.ch





05.04.2018


02.12.2017


30.11.2017