Bobby

hat Handicap; ein Auge musste entfernt werden

Bobby ist bereit für seine Familie ❤️❤️

 

Wir haben Bobby im April 2020 zusammen mit anderen Katzen aus einer Messie-Haltung übernommen. Aufgrund der schlechten Haltung hat er ein Auge verloren.

 

Bobby ist ca. im Oktober 2012 geboren. Er ist kastriert, geimpft, gechipt und wird regelmässig entwurmt.

 

Die schlechte Haltung hat ihn auch psychisch geprägt. Bobby ist immer noch recht scheu, lässt sich aber inzwischen streicheln. Er lebt bei uns in einer Gruppe mit anderen Katzen zusammen und versteht sich mit allen gut. Er sucht aber nicht aktiv den Kontakt zu ihnen.

 

Für Bobby suchen wir ein liebevolles Zuhause mit Katzengesellschaft bei Menschen, die ihm die Zeit geben, die er braucht. Er wird mit einem Gspändli oder zu einer bereits vorhandenen Katze vermittelt (keine Einzelplatzierung). Bobby möchte nach der Eingewöhnungszeit unbedingt Freigang geniessen.

 

Möchtest du mehr über Bobby erfahren? Dann melde dich sehr gerne bei uns per Mail an katzenmogli@bluewin.ch. Bei konkretem Interesse bitte direkt das Bewerbungsformular ausfüllen und mitschicken.