Ria

Patin Regula

hat Handicap; linkes Vorderbein war gebrochen und ist nicht mehr voll belastbar

Ria sucht IHR Für-Immer-Körbchen in der Schweiz ❤️

 

Ria ist im August 2021 geboren, ist kastriert, gechipt und geimpft. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 45cm und wiegt rund 14-15 Kilo.

 

Ria haben wir im April 2022 bei ihrer vorherigen Besitzerin als Kettenhündin entdeckt, da war sie ungefähr 8 Monate alt. Ihr Bein war mal gebrochen, wurde nicht behandelt und ist deshalb krumm zusammengewachsen, dass sie das Bein nicht mehr belasten konnte. Wir haben ihr Bein nachträglich bei einem Spezialisten behandeln lassen,  so dass sie aktuell wieder laufen kann und im Alltag gut damit klar kommt. Ein Sport- und Wanderhund wird sie nicht mehr, aber kurze gemütliche Spaziergänge sind möglich und die gemeinsame Zeit mit ihren Menschen geniesst sie allemal.

 

Ria ist ein Sonnenschein und immer gut gelaunt. Sie ist eine absolut aufgeschlossene, anhängliche und sehr menschenbezogene Hundedame. Ria fordert ihre Aufmerksamkeiten aktiv ein und hat viel nachzuholen. Sie lebt bei uns in einer Gruppe mit anderen Hunden zusammen und versteht sich mit allen sehr gut.

 

Für Ria suchen wir ein liebevolles Zuhause mit Haus und Garten, bei Menschen die mit ihrem Handicap umzugehen wissen. Sie ist ein junger, lebensfroher Hund und will trotz ihrer Einschränkung ausgelastet werden. Kurze, gemütliche Spaziergänge kombiniert mit immer wieder etwas Kopfarbeit wären da sicher ideal. Aktuell belastet sie das Bein sehr gut, wir können aber nicht abschliessend beurteilen, wie sich ihr Bein entwickeln wird und allenfalls im Alter verschlechtert.

 

Gibst du der wundervollen Ria ihr wohlverdientes Zuhause? Dann melde dich gerne per Mail unter pfotenhilfemogli@bluewin.ch.