Oskar

Patin Jenny

hat Handicap; Oskar ist taub

Grosser Schmusebär sucht seine Familie ❤️

 

Oskar haben wir im Alter von ca. 3,5 Monaten von Nachbarn übernommen. Er ist damit einem Leben an der Kette entkommen. 

 

Oskar ist im Juni 2021 geboren, ist kastriert, gechipt und geimpft. Er hat eine Schulterhöhe von ca. 68cm und wiegt rund 30 Kilo.

 

Oskar ist noch nicht ausgewachsen und hatte aufgrund seiner Grösse bei Wachstumsschüben immer wieder mal Gelenkprobleme und humpelt deshalb ab und zu. Dies sollte sich aber, sobald er ausgewachsen ist, wieder legen. Oskar ist gehörlos. Er kommt im Alltag und im Umgang mit anderen Hunden gut damit klar, muss aber entsprechend über Mimik und Gestik geführt werden.

 

Oskar macht seine Gehörlosigkeit mit seinem unheimlich liebenswerten Charakter wett. Er liebt die Menschen, ist aufgeschlossen und anhänglich. Auch mit kleinen Kindern ist er ein absolut toller Schatz. Er ist vom Wesen her eher ruhig und gemütlich, hat aber auch seine fünf Minuten pro Tag, an denen er gerne spielt und auch mal rumrennt. Oskar lebt bei uns in einer Gruppe mit anderen Hunden zusammen und versteht sich mit allen sehr gut. Aufgrund seiner Gehörlosigkeit ist für ihn die Integration in einem grösseren Rudel aber eher schwierig. 

 

Für Oskar wünschen wir uns eine liebevolle Familie, die bereit ist, mit ihm ein entsprechendes Hundetraining zu absolvieren oder vielleicht bereits Erfahrung mit einem gehörlosen Hund hat. Im Grossen und Ganzen gestaltet sich das Training ähnlich wie bei hörenden Hunden - man setzt aber hier vor allem auf Handzeichen und Körpersprache. Ein guter Grundgehorsam sowie eine vertrauensvolle Mensch-Hund-Beziehung ist bei tauben Hunden genauso wichtig wie bei hörenden Hunden. Für Oskar wäre ein Zuhause in ländlicher Gegend mit eigenem Garten, wo er sich frei bewegen und austoben kann, ideal.

 

Hast du Interesse an dem wundervollen Oskar und gibst ihm die wohlverdiente Chance auf sein Zuhause im Glück? Dann melde dich gerne bei uns unter pfotenhilfemogli@bluewin.ch